BLC 2021 - Rückblick

Auch dieses Jahr ermöglichten Förderer und Sponsoren, dass die Teilnahme an unserm 3-tägigen Workshop - BandLiveCoaching für alle Teilnehmer kostenlos war. Dafür möchten wir uns recht herzlich bedanken.

Wie schon 2020, war es auch in diesem Jahr wegen der häufig pandemiebedingt, geschlossenen Schulen und den für lange Zeit untersagten Veranstaltungen buchstäblich bis zur letzen Sekunde spannend, ob wir den Workshop überhaupt durchführen können.

 

Aber am Ende war dann doch alles noch gut ausgegangen. 

Die Coaches stellten aus unterschiedlichen Instrumentalisten und Vokalisten eine tolle Workshop-Band zusammen und studierten an 2 Tagen auf der KLEINEN BÜHNE des Zwickauer il Tavolino einige Songs ein. Ein wesentliches Ziel war, dass alle Mitwirkenden entsprechend ihrer musikalischen Fähigkeiten zum Zuge kamen und am Ende ein kleines Bühnenprogramm entstand.

 

Die Mitglieder der CREW verschafften sich inzwischen im Kulturzentrum Sankt Barbara in Lichtentanne das erforderliche Wissen, um am 3. Workshop-Tag ein kleines Konzert auf der Zwickauer Bühne technisch umzusetzen.

 

Wegen der geltenden CORONA-Infektionsschutzmaßnahmen, konnten leider nur sehr wenige Zuschauer im Publikum Publikum Platz nehmen, was aber der Stimmung keinen Abbruch tat und bei den Akteuren auf der Bühne dennoch für genügend Lampenfieber sorgte.

Wie gesagt, am Ende hat alles super geklappt, so dass Teilnehmer, Coaches und Organisatoren nach den 3 intensiven Workshop-Tagen zwar geschafft, aber glücklich und zufrieden den Heimweg antraten.

IMG_1520.JPG
IMG_1508.JPG
IMG_1518.JPG
IMG_4733.jpg
IMG_1513.JPG
IMG_1509.JPG
IMG_1510.JPG